VOLLMOND am 16.02.22

08.02.2022

Die Meditation zum VOLLMOND am 16.02.22 findet am direkt am MITTWOCH, 16.02.22 um 19.30 Uhr statt.

Wenn du gern live in Zoom dabei sein möchtest, schreib mich gerne an - oder erwirb hinterher die Meditation für 25,00 €

Das scheinbare Führen des Ego - oder das bare Führen des Ego-Scheins

Liebe Seelen, liebe Mitmenschen, liebe Suchende, liebe Findende,

was fühlst du gerade?

Was geht dir immer wieder durch den Kopf?

Über was zerbrichst du dir dauerhaft deinen hübschen Kopf?

Welche Sehnsucht packt dich immer wieder?

Welche Impulse von "das wäre toll" melden sich in dir immer wieder?

Welche Gefühle tauchen immer wieder auf und halten dich in ihrem Fokus - und du fühlst dich irgendwie unfähig, aus dieser Presse aussteigen zu können?

Ja, wie eine Presse ... so fühlt es sich für viele an ... denn es ist energetisch so, dass wir jetzt seit dem 25. Dezember 2021 so richtig in die kosmische Presse einmarschiert sind. "Wollen" tun alle Seelen-Menschen, weil deine Seele jetzt bereit ist, dich in die Veränderung zu führen. Nur unterscheidet sich dieser Wille von dem Willen deines Verstandes und deines Egos - die wiederum deine ABSICHT prägt. Und diese Absichten sind neben deinen Fähigkeiten, was du kannst und wodurch du dich mehr oder weniger freudvoll ins Leben gibst voll mit uralten Prägungen, Schatten aus ungeheilten Themen, Ängsten, Traumata, Ego, Schuld, Scham usw ...

-und jetzt frag ich dich: Willst du in der NEUEN ZEIT weiterhin mit ANGST leben???

Lade hier mein E-Book: "KRISENINTERVENTION" (ACHTUNG: überarbeitet - für alle die es schon haben!!!!) herunter - es ist kostenfrei und du findest den Download am Ende dieser Seite ...

Ein schönes, freies, glückliches, erfüllendes und gesundes Leben wollen wir alle leben - viele sogar selbst erschaffen - ohne Frage!

Die Frage ist nur: WIE geht das, dass es WIRKLICHKEIT wird - und nicht nur eine Sehnsucht, ein Traum bleibt, weil du abhängig bist?

Du wirst sie wundervoll erleben und auch selbst erschaffen durch dein SEIN - wenn deine Ängste entlassen sind. Sie können nicht mitkommen in diese NEUE ZEIT und in die NEUE WELT. Also - zusammenfassend: wir gehen in eine NEUE ZEIT, die uns ein Feld der Leichtigkeit, der Freiheit, des NEUEN MITEINANDERS, der Fülle und Reichtums, der Gesundheit und der Freude bereitet - wenn wir sie aus unserer reinen und höheren ABSICHT heraus erschaffen.

Es ist die größte Transformation seit Jahrhunderten.

Es ist eine Zeit der Entscheidung - und vielleicht der größten Spaltung überhaupt. Aber sie birgt auch die absolut größte und großartigste Chance für jeden einzelnen - und vielleicht müssen einige tatsächlich erst die Spaltung mit den Verlusten schmerzhaft spüren, bevor sie den Schleier von den Augen ziehen und sich selbst anschauen. Allerdings ... die Zeit läuft.... Diese Transformation läuft seit 2 Jahren, seit Beginn der Pandemie, weil diese Umstände von außen genau die innenliegenden Schattenthemen, der Ängste jetzt zum Vorschein bringen. Und jetzt ist wieder die freie Wahl: entweder ich ignoriere sie und mache, was "man" jetzt macht, weil ... oder ich beschäftige mich mit mir selbst und meinen eigenen Themen und entwickle mich aus mir selbst heraus als Individuum Mensch - als der, der ich wirklich bin. Da muss ich gar nicht großartig gegen etwas sein, mit anderen streiten, diskutieren oder demonstrieren, weil ich da nur Energie reingebe und sich genau das verstärkt, was unangenehm für beide ist. Einfach nur für mich die Entscheidung treffen, was ich leben will und was nicht - eine bewusste Absicht setzen. Klar und bewusst.

Die Auswirkung spürt mein Gegenüber dann durch mein verändertes Verhalten. Das erspart Diskussion, Verletzung und Kampf und eröffnet ein neues Feld des Miteinanders - sofern beide das wollen. Die Konsequenz daraus ist, so manches aus dem Alten Leben frei-,zu ent- oder gar los-zulassen. Weil es in die NEUE ZEIT nicht mitgehen kann.

Warum?

Weil die NEUE ZEIT eine hochschwingende Energie impliziert, aus der auch das zu ERLEBENDE hervorgeht. In diese hohe Schwingung kann das Alte Angstvolle Niedrigschwingende nicht mit - das liegt in der Natur der Dinge. In dieser Ebene gibt es keine Angst mehr - weil sie sich in dieser Ebene nicht halten kann - dann müsste sie höher schwingen - und dann wäre es keine Angst mehr. ... ????!!!!

Wir steuern mit großen Schritten auf den nächsten Vollmond am Mittwoch, 16.02.22 zu, der abends um 17.56 Uhr stattfindet. Ein Vollmond der hier ein großartiges Feld eröffnet, wenn es ein gereiftes schließt. Oder ein altes Feld sich in seiner Unreife weiter aufplustert, damit es größer erscheint - aber gar nicht ist. Hier zeigt sich, ob du in deiner wahren Eigenermächtigung durch deine Selbstverantwortung stehst - oder nicht. Bist du König/in deines Lebens - oder ist es nur der Schein, hinter dem sich das Ego mit seinen Ängsten versteckt?

Ein König regiert sein eigenes Reich - wir schöpfen unser NEUES LEBEN in einer NEUEN ZEIT. Die Löwe-Mond-Energie impliziert den/die authentische/n KÖNIG/-IN (Führung) und den SCHÖPFER deines LEBENS - oder das EGO und das OPFER im Drama mit Spielchen. Und - das ist auch das Ziel der jetzigen Zeit, der kosmischen Presse ... die Menschen energetisch in eine neue Form zu unterstützen. Gepresst wirst du dann, wenn sich deine ANGST zeigt, die dich nicht in die Veränderung gehen lassen will. (Opfer) Frei wirst du - wenn du diese ANGST mit all ihren Facetten entlässt. (hineinwachsen in deine Führerschaft)

Wenn du mehr darüber wissen willst, oder spürst, dass es jetzt endlich Zeit ist für dich, DEINE RICHTUNG zu finden, dann schreib mich gerne an - oder schau dir mein Video: "VERURSACHE JETZT DEINE WIRKUNG" an.  https://vimeo.com/563587216/771b0aa67d Du findest es auch auf meinem youtube-Kanal: "Leben in 5D" https://www.youtube.com/watch?v=b07V3TZusK8 

Es geht darum, einen alten Zyklus abzuschließen - vielleicht sogar einen karmischen - einen, der dich immer wieder in seiner eigenen Realität mit all seinen Wahrheiten und Täuschungen gehalten hat. Vorausgesetzt - du hast "aufgeräumt" und transformiert. Verdrängen geht nicht, da trickst dich dein Ego aus und weiß gar nicht, was es dir damit antut: Denn dann wird es nur vorrübergehend leichter, die Kiste kommt aber immer wieder und auf die Dauer fühlt es sich extrem dicht an und verursacht Schmerzen, weil in sämtlichen Bereichen deines Lebens plötzlich eins nach dem anderen zusammenbricht, Chaos und Mangel erzeugt und immer wieder Kampf, Krampf und erneute Angst erzeugt.

Somit zwingt dich das Leben zum LOSLASSEN. Zum LOSLASSEN dessen, was du vor Angst, es zu verlieren, über Verdrängung der Angst nur verzögert und den Schmerz vergrößert hast. Allein das wäre für mich Grund genug, mein Ego auf meinen wahren Platz zu setzen - und ihm die Führung zu entziehen, oder nicht??? Und diese Ängste werden JETZT durch die Pandemie alle zum Vorschein geholt und sichtbar gemacht. Nur leider können die Masse der Menschen aufgrund der Schleier ihrer Weltbilder diese grandiosen Möglichkeiten der Befreiung (noch) nicht erkennen. Somit bleiben viele Ängste noch unbewusst und werden wiederum vom "SYSTEM" - Weltbild gesteuert. Ein Teufelskreis, der nur über BEWUSSTSEIN durchbrochen werden kann - der VERSTAND kann das nicht.

Was danach folgt ist die Vorbereitung auf den April 2022, auf den Frühlingsanfang ... auf eine neue Richtung - oder das Bleiben in der ALTEN Angst, die auch transformiert wird - allerdings nicht von dir und durch dich, sondern von denen, die DICH TRANSFORMIEREN wollen - eben für deren Zwecke und zu deren Wohle. Beobachte, wer sich im Außen um dein Wohl kümmert ... oder tu es Selbst, indem du dich in deine Selbstverantwortung begibst und nicht mehr die Macht an "deine" Machthaber abgibst. Welche das sind - weißt alleine du. Am Schönsten ist es, wenn du DEINE DINGE, die du vor DIR SELBST versteckt hältst, aufdeckst, indem du dir nicht mehr erzählst, dass "alles gut ist". Du wirst staunen, was sich gleichzeitig an immensem Potential an Kraft, Liebe, Leichtigkeit, Gesundheit und Freude freisetzt!

"Du bist GRENZE UND TÜRÖFFNER deines LEBENS".

Der Freie Wille ist des Menschen Himmelreich.

Der Freie Wille speist die Kraft in die Erschaffung deines neuen Lebens ein - geprägt durch Höheres Bewusstsein aus der Liebe, die du bist.

Der Freie Wille kann BEWUSST aus HÖHERER SCHWINGUNG gelebt werden, wenn das Ego, geprägt durch den Willen anderer, überwunden und entlassen wird.

Vollmond im Löwen: die Führung des Egos - durch EGO GEFÜHRTEN SCHEIN. Glaube mir - oder glaube mir nicht und schau was passiert.

Meine Bestimmung ist es, liebevoll und respektvoll zu stören, aufzubrechen, bewusst zu machen - um Veränderung möglich zu machen. Wenn ich dich begleiten darf - was mir eine Ehre wäre - dann eröffne ich mit dir zusammen ein Feld, in dem wir die Dinge erfühlen, erkennen, erklären - oder vielleicht auch aufbrechen oder bewusst machen. Gleichzeitig erhältst du daraufhin DIE INFORMATION, mit der du dich selbst durch deinen eigenen Impuls, durch das, was du wirklich leben willst in FORM bringst. Ich öffne dir das Feld der Klarheit und der Höheren Emotion, bearbeite Ängste und Schattenthemen, bringe mit dir deine Energie wieder zum Schwingen. Der FORMgeber deines Lebens bist du selbst - autonom - frei - stark und selbstverantwortlich.

Dir von HERZEN eine erkennende und neu schöpfende Zeit - ich freue mich auf dich in meiner Zukunft und bin im Geiste und im Herzen verbunden.

Deine Andrea